Loading color scheme



Nacht des Sports 2019 in Bassum - Bubble Soccer, Unihockey, Headis und vieles mehr...

Am 11. Mai kommen von 20 Uhr bis 24 Uhr in der Sporthalle am Schützenplatz in Bassum alle Sportfans und solche die es noch werden wollen auf ihre Kosten. Das Angebot richtet sich an Jugendliche zwischen 14 und 20 Jahren und ist kostenlos. Für einen kleinen Snack und Getränke wird gesorgt. 

Im Zentrum des Sportevents stehen neue Trendsportarten. Highlights werden ein Bubble-Soccer- und ein Unihockey Turnier sein. Beim Bubble Soccer stecken die Spieler in überdimensionalen aufgepusteten Plastikbällen, den sogenannten Bubbles, und spielen Fußball gegeneinander. Unihockey oder auch Floorball ist eine Abwandlung vom klassischen Feldhockey und wird in der Halle mit kompletter Bande und 2 Toren gespielt. Die angemeldeten Teams können aber auch noch bei weiteren kleinen Spielen beim Mitternachtssport Punkte sammeln. So beispielsweise beim Crossboccia, beim Headis oder beim Leitergolf.

Die Organisatoren TSV Bassum, Stadt Bassum, Stadtsportring Bassum(TSV Bassum, TSV Bramstedt, SV Dimhausen, TSV Neubruchhausen, TVE Nordwohlde, SV Osterbinde, AS United), Diakonisches Werk Diepholz - Syke-Hoya und Sportregion Diepholz/Nienburg freuen sich auf die erste Veranstaltung dieser Art.

Hast du Lust junge Leute aus verschieden Kulturen kennen zu lernen und gemeinsam mit ihnen neue Trendsportarten auszuprobieren? Dann melde dich alleine oder gemeinsam mit deinem Team bitte bis zum 03. Mai beim Jugendhaus in Bassum an und nutze die Chance an unserem etwas anderen Sportevent teilzunehmen.

Weitere Informationen und Anmeldungen unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!